top of page

MOVING CUBE

Zu sehen bei den KULTUR_HAPPEN vom 12. bis 25.06.2022.

Das Projekt „Moving Cube“ ist eine Transformation des Tanztheaterstücks „Sound in a box“ zu einer Sound-Installation, dass das Verhältnis von Körper und Klang erforscht. Diverse Schubladen an der Box beinhalten unterschiedliche Sounds und Kurzfilme auf Bildschirmen mit choreographischen Elementen. Erfahre mehr über das Projekt auf Instagram

bottom of page